Home Produkte Leitfaden der Instandhaltung des Steins

Was müssen wir machen (+) und was dürfen wir nicht (-)

  • Reinigen Sie regelmäßig ihr Fußboden aus Stein, damit Sie die Verschmutzung der Oberfläche verhindern / vermeiden.  
  • Reinigen Sie die Fußböden mit einem unbenutzten (oder sauberen) Mopp. 
  • Benutzen Sie einen Schuhabtreter vor der Tür, wenn das möglich ist. Das wird Ihnen helfen, den Fußboden vor Sandkörner zu schützen. Reinigen Sie regelmäßig ihr Fußboden mit einem feuchten Lappen und benutzen Sie dafür ein neutrales Reinigungsmittel, extra für Steinreinigung entworfen.  
  • Wechseln Sie die Metall- oder Kunststoffgleiter und Gleitfüße von den Möbeln mit solche aus Plastik.
  • Entfernen Sie die bunten Textilkappen vom unteren Teil der Möbel und der Möbel – Gleitfüße.   Die Farbe könnte eine Färbung verursachen. Sie können diese mit sauberen Sicherungs- Kunststoffkleber, damit Sie den Stein vor Zerkratzen schützen.   
  • Halten Sie Blumentöpfe oberhalb der Oberfläche des Steins. Dies kann durch Verwendung von Plastik - Platten und Plastikteller, die die Luftzirkulation unter den Blumentöpfen ermöglichen, erreicht werden.  
  • Duschen – Verwenden Sie ein gummiertes Trockenmittel oder ein Duschen-Mopp nach Gebrauch der Dusche. Behandeln Sie die Dusche durch einem Waschmittel mit einer Wasser-Öl Struktur. Verwenden Sie ein Poliermittel extra für Steine. Dies alles wird die präventive Wirkung auf dem Stein erhöhen (Wasser ablaufen). Wiederholen Sie das jede drei Monate oder häufiger,  nach Bedarf.  
  • Glasduschtüren – benutzen Sie für diesen Zweck eine Dichtungsflüssigkeit. Diese wird auch das Glas der Dusche vor den Feststoffen im Wasser schützen.  
  • Verwenden Sie kein Essig und keine Reinigungsmittel, die Säure enthalten, nur solche, die extra für Reinigung von Kachel, Wannen und Toiletten geeignet sind oder eine Reinigungslösung, die extra für Fugen entworfen ist. 
  • Verwenden Sie bei der Reinigung kein Pulver, keine Reinigungscremen, keine Reinigungsmittel zum Entfernen von Schimmel, keine Desinfektions- und Reinigungs- Kunststoffpaletten mit einer Schleifkante. 
  • Es gibt bereits sichere Desinfektionsmittel, die extra formuliert sind, so dass man diese auf und rund um den Steinoberflächen verwenden kann.  
  • Verwenden Sie keine Möbelpolituren auf die Steinoberflächen. 
  • Verwenden Sie ein Poliermittel für Steine. Dies wird zur Verringerung von der Färbung und dem Zerkratzen des Steins auf dem Fußboden, auf der Gardinenleiste im Wohnzimmer und auf der Steintröge in Ihrem Badezimmer führen. 
  • Verwenden Sie keine Sicherungen aus Kork oder aus Holz. Diese Materialien können zu schweren Schäden am Stein führen.

Environmentally-friendly-production-1

 

Steinpflege – Guide – Menü

phoenix-logo


WIR GARANTIEREN DIE QUALITÄT

Die Kombinationen einzigartiger Fliesen, Design von Gesimse und bemerkenswerte Belagsarbeiten verleihen eine hohe Klasse im Aussehen von jeder Privatresidenz, Villa oder Geschäftshaus, von Außenfassaden und stilvollen Wohnzimmern, von modernen Küchen, Badezimmern, von Innenhöfen und Terrassen.

Kontakten

Phoenx Stoneworks GmbH
Dragan Tzankov bulvd. 31A,
1113 Sofia, BULGARIEN

 

tel: +359 2 960 8184
fax: +359 2 960 8180